THE BULLDOG™ Amsterdam

Hole dir den berühmten Coffeeshop nach Hause! THE BULLDOG™ No. 90 (Oudezijds Voorburgwal 90 in 1012 GG Amsterdam) wurde am 17. Dezember 1975 von Henk de Vries eröffnet und ist der erste Coffeeshop in Amsterdam. Mit “THE BULLDOG™” hat Henk den den Grundstein für Coffeeshops gelegt, wie wir sie heute kennen.

Die Sorten Gorilla Glue, Lemon Haze und Bubble Gum entführen dich in ein anderes Universum. Alle Produkte der beliebten Kultmarke aus Amsterdam sind endlich auch bei uns verfügbar!

KOSTENLOSER VERSAND AB 29,- EURO NACH DE / BONUSPUNKTE SAMMELN UND NOCH MEHR SPAREN

Sortierung
Verfügbarkeit

Die Geschichte von THE BULLDOG™ Amsterdam

Die Coffeeshopkette THE BULLDOG™ Amsterdam ist die wohl bekannteste und älteste in Amsterdam. Bereits 1970 verkaufte der Gründer Henk de Vries heimlich Gras auf Festivals. Fünf Jahre später war es dann soweit: Er eröffnete den ersten THE BULLDOG™-Coffeeshop in Amsterdam, den er nach seinem vierbeinigen Hundefreund Joris benannte.

Henk de Vries, Gründer THE BULLDOG™ Coffeeshop

Henk de Vries, Gründer THE BULLDOG™ Coffeeshop

In den ersten Jahren wurden Henk und seine Kunden regelmäßig von der Polizei festgenommen, später hat ein Aufseher eine Orange in den Keller geworfen um die anwesenden Gäste im Coffeeshop zu warnen. Die Legalisierung weicher Drogen war auch in den Niederlanden ein harter Kampf! Mitte der 80er-Jahre wurde das Gebäude des Polizei-Hauptquartiers in Amsterdam verkauft. Henk hat seine Chance erkannt: Kurze Zeit später eröffnete die Bulldog-Kette dort einen riesigen Coffeeshop. Damit wollte er ein Zeichen dafür setzen, dass die Cannabis-Legalisierung Konsumenten schützen und Missbrauch verhindern sollte.