XMAX V3 Pro Vaporizer

89,95

Enthält 19% MwSt. DE
zzgl. Versand
  • Hersteller: TopGreen
  • Heizart: Konvektion
  • Temperatur: 100-200°C, gradgenau einstellbar
  • Geeignet für: Kräuter sowie Konzentrate
  • austauschbarer 18650-Akku sowie USB-C-Anschluss

Nicht vorrätig

Jetzt unverbindlich reservieren: Wir benachrichtigen dich bequem per E-Mail, sobald das Produkt wieder auf Lager ist!

📦 Kostenloser Versand ab 35€ nach Deutschland

  • SSL-Verschlüsselung
  • Diskreter und schneller Versand
  • Zuverlässiger Sofortversand
Jetzt sicher bestellen

Headshop Zahlungsarten

XMAX V3 Pro Vaporizer – handlicher Konvektionsvaporizer

Der neue mobile Vaporizer von X-Max kommt mit einem kompakten Gehäuse aus Aluminium. Das schlichte Gerät fällt selbst unterwegs nicht auf und passt mit seinen 2,7 x 2,4 x 15cm optimal in fast jede Hosen- oder Jackentasche. Unterwegs hält er mit einer Akku-Ladung ca. 50 Minuten und pro Session können ca. 0,15g verdampft werden.

Möchtest du Kräuter oder Wachs verdampfen?

Mit dem V3 Pro von X-Max kannst du sowohl getrocknete Kräuter, als auch Konzentrate verdampfen. Die Heizkammer aus Keramik fasst ca. 0,15g getrocknete Kräuter und sitzt unter dem Mundstück, welches magnetisch am Aluminium-Gehäuse fest sitzt. Zudem kommt das Mundstück mit einem integrierten Schaber, um die Heizkammer einfacher zu reinigen. Für Wachs und Konzentrate sollte die mitgelieferte Wachskapsel verwendet werden. Diese wird vorab gefüllt und anschließend ebenfalls in die Heizkammer und dem Mundstück gelegt.

Verdampfung durch Konvektion

Nimmt man es ganz genau, ist der V3 Pro Vaporizer ein hybrider Vaporizer, wobei allerdings zu einem großen Teil die Erhitzung durch heiße Luftströme (Konvektion) läuft. Durch diese Erhitzungsart werden die Kräuter geschont und nur dann verbraucht, wenn man am Vaporizer zieht. Der kurze Dampfweg ist bei diesem Gerät keineswegs ein Nachteil. Zuerst trifft der Dampf auf einen oberhalb der Kammre sitzenden Stahlfilter, der die Kräuter aufhält und kühlt ihn ab, ehe er zum Kühlelement aus Keramik gelangt. Hierbei wird der Dampfweg um eine weitere Kurve verlängert, sodass er am Ende sanft ist und die Atemwege nicht reizt.

Besserer Ladeanschluss & austauschbarer Akku

In der neuen 2021er-Version wird der Vaporizer über einen USB-C-Anschluss geladen. Innerhalb 2 Stunden wird der austauschbare 18650-Akku mit 2600mAh vollständig geladen und kann anschließend ca. 40-50 Minuten durchgehend genutzt werden. Wer hier clever ist und sich einen Ersatz-Akku beschafft, kann somit deutlich länger vapen und diesen Pen-Vaporizer genießen.

Verschiedene Session-Arten in einem Vaporizer

Mit der neuen Version vom XMAX Pro bekommst du eine weitere, coole Idee, was die Rauchsession angeht. Der XMAX V3 Pro verfügt über einen “On-Demand”-Modus, der die Kräuter bzw. Konzentrate für jeweils 30 Sekunden aufheizt und anschließend wieder abkühlt. Die Kräuter werden somit nur 30 Sekunden lang erhitzt, was am Ende die Abfallmenge reduziert. Der Unterschied zur bisherigen Variante, dem Session-Modus, liegt darin, dass hierbei der Ofen 4-6 Minuten dauerhaft erhitzt bleibt und somit die Kräuter an Aroma verlieren können. Ein weiterer Plusplunkt ist die Aufheizzeit. Innerhalb von 10-15 Sekunden heizt der Vaporizer sich auf die gewünschte Temperatur von maximal 220°C auf. Der Temperaturbereich kann gradgenau zwischen 100°C und 220°C eingestellt werden.

Zusätzliche Informationen

Geeignet für

Konzentrate, Kräuter, Wachs

Mobil / Stationär

Mobiler Vaporizer

Heizmethode

Konvektion

Heizkammer

Keramik

Auto-Abschaltfunktion

Ja

Nutzung während der Ladezeit

Ja

Austauschbare Batterie

Ja

Batterieleistung

2200 mAh

Aufheizzeit

ca. 15 Sekunden

max. Temperatur

bis 220°C

Temperatureinstellungen

gradgenaue Einstellung

Ladezeit

120 Minuten

Produktbewertungen mit Fotos

Schreibe jetzt die erste Produktbewertung!

Schreibe die erste Bewertung für „XMAX V3 Pro Vaporizer“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert